Einmischen, mitmischen, Gesellschaft gestalten
Einmischen, mitmischen, Gesellschaft gestalten

Den Tagen mehr Leben geben

Krisen sind auch eine Chance
für Wandel und Neubeginn...

... wenn wir ihnen den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.


Abschied und Neubeginn, vom Paar zur Familie, berufliche Veränderung, Famlienauflösung und Scheidung, gesundheitliche Einschränkungen ...

... sind Lebensthemen, die Sie kraft bewusster Sprache neu durchdenken und
zu Ihrer aktuellen Situation passend gestalten können. Dabei begleite ich Sie individuell im Einzelgespräch, gerne auch als SPRACHCOACH in der Natur.

 

 

Die letzte Lebensphase bewusst gestalten.

"Sterben ist wie ein Umzug in ein neues Haus",
sagte die erfahrene Sterbebegleiterin Elisabeth Kübler-Ross (1926-2004).

 

Jeder Umzug will vorbereitet werden. Schauen Sie auf die FÜLLE statt auf den Mangel. Oft ist noch Zeit, um wertschätzend Danke zu sagen, Erinnerungen zu teilen, Frieden zu schließen. Es gilt auch, die letzten Wünsche umzusetzen, ein Szenario für die Trauerfeier vorzudenken. Dabei begleite ich Sie aus eigener Familienerfahrung und als Psychologin, behutsam und vorausschauend.

 

Ärzte und Pflegepersonal haben eine besondere Verantwortung dafür, wie Betroffene Krisensituationen verarbeiten können. Ein behutsames WORT zur richtigen Zeit, davon sprechen statt betroffen schweigen, kann Balsam für die wunde Seele sein. Worte zu finden für das Unfassbare - hierfür schule ich Teams in Krankenhäusern und Hospizen sowie ambulante Helferinnen und Helfer.

 

Für Menschen, die ich im Leben kennenlernen durfte, halte ich auch eine weltliche TRAUERREDE, um den geliebten Menschen würdevoll im Kreis von Familie und Freunden zu verabschieden. Dabei nehme ich seine persönlichen Lebensstationen wertschätzend in den Blick, flechte Respekt und Dankbarkeit in Ihre Bestattungsfeier ein. Damit schließt sich behutsam der Lebenskreis.

 

Danke sagen Frieden schließen Wünsche äußern
Ärzte instruieren Familie vorbereiten Trauerfeier planen
     

"Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen." (Mark Twain)

Position beziehen, mitmischen, gestalten

Kontakt

+49 173 3056438

 

E-Mail-Adresse:

mail@peheinemann.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Potenziale entfalten & aus der Fülle schöpfen!